• Johann A. Meyer

    Eine Kombination aus verschiedenen BITO-Lagersystemen zur effizienten und sicheren Lagerung und Kommissionierung eines breiten Produktportfolios

Scrollen

Über den Kunden

Die Johann A. Meyer GmbH blickt auf eine über 100-jährige Firmengeschichte zurück und ist mit knapp 70 Mitarbeitern erfahrener und leistungsstarker Partner für Hygiene-, Reinigungs- und Pflegeprodukte, Reinigungsmaschinen und Gastronomieartikel. Das in Wildau bei Berlin ansässige Unternehmen beliefert im Raum Berlin-Brandenburg und Sachsen-Anhalt/Sachsen, aber auch im gesamten Bundesgebiet, Krankenhäuser, Verwaltungen und Großbetriebe, außerdem Handwerker und Reinigungsdienstleister mit ihren Produkten.

Kundenanforderung

    • Das Unternehmen benötigt eine Lagersystemeinrichtung, die es möglich macht, das breite Produktportfolio effizient und sicher zu bewältigen
    • Die Umschlagshäufigkeit der jeweiligen Produkte ist sehr unterschiedlich, so dass Lager- und Kommissionier Vorrichtungen entsprechend gestaltet sein müssen

Die BITO-Lösung

    • Kommissionierung auf der unteren Ebene

    » BITO baut ein Durchlaufregal-System ein, so können die verschiedenen Artikel auf der unteren Ebene nach dem FiFo-Prinziip kommissioniert werden

    • Bremsrollen

    » Die Durchlaufkanäle sind mit Bremsrollen ausgestattet

    • Warenpuffer durch integriertes Palettenlager

    » Auf der oberen Ebene wird ein Palettenlager als Warenpuffer installiert

    • Fachbodenregale

    » BITO Fachbodenregale ergänzen das Lager-System

    • Paletteneinschubregale

    » Vervollständigt wird die Lagerlösung mit einem BITO Paletteneinschubregal

Kundenanwendung

    • Für Produkte, die in kleinen Mengen kommissioniert werden und eine hohe Umschlagshäufigkeit aufweisen, wird das BITO Durchlaufregal eingesetzt
    • Einzelartikel mit geringem Umschlag sind in BITO Fachbodenegalen bereitgestellt
    • BITO Palettenregale dienen als Lagerbereiche mit der Nachschubware für die Durchlaufebenen
    • Für Massenware, wie Toilettenpapier oder Einmalhandtücher, verwendet das Unternehmen Paletteneinschubregale

Kundennutzen

    • Die Lagerlösung wurde auf die Produktvielfalt und auf die unterschiedliche Umschlagshäufigkeit der Artikel angepasst – die Gesamtausstattung beinhaltet eine Zusammenstellung aus unterschiedlichen BITO-Systemen, jeder Artikel ist gut zugänglich
    • Warenpuffer sind in unmittelbarer Nähe über der Kommissionierebene vorgesehen, so dass lange Wegzeiten zur Nachfüllung der Durchlaufkanäle eingespart werden
    • Mit dem System ist eine effiziente und ergonomische Warenkommissionierung möglich
    • Bremsrollen in den Durchlaufkanälen sorgen dafür, dass auch 5-Liter-Kanister sicher und sauber ohne zu kippen über die Rollbahnen laufen.

Konnten wir Sie überzeugen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage:
+49 (6753) 122-922