Scrollen
01

Ideal, wenn ...

    • Sie kostenintensiven Lagerraum und wertvolle Lagerfläche voll ausschöpfen wollen. BITO Mehrgeschossanlagen steigern den Raumnutzungsgrad um bis zu 100 Prozent.
    • Sie sehr viele verschiedene Artikel lagern möchten, die Artikelvielfalt ständig zunimmt und Sie auf jeden Artikel direkt zugreifen müssen.
    • Sie Ihre Ware je nach Umschlagshäufigkeit auf unterschiedlichen Ebenen lagern möchten (Langsamdreher mit niedriger Umschlagshäufigkeit im oberen Geschoss, Schnelldreher mit hoher Umschlagshäufigkeit im unteren Geschoss).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

+49 (6753) 122-922

02

Das System

BITO Mehrgeschossanlagen heißt: Kosteneffiziente Lagerhaltung. Die mehrgeschossigen Fachbodenregalanlagen sind so konzipiert, dass Sie Ihre Hallenhöhe voll ausnutzen können und sich dadurch der Raumnutzungsgrad bei gleicher Grundfläche um ein Vielfaches steigern lässt. Durch verschiedenste Ausstattungsmöglichkeiten und entsprechendes Zubehör eignen sich die Mehrgeschossanlagen für den Einsatz in jeder Branche!

Mehrgeschossanlagen gibt es in verschiedenen Ausführungen: Als eingeschossige Variante mit aufgesetzter Bühne oder in mehrgeschossiger Bauweise. Die Laufgänge auf den verschiedenen Geschossen sind über Treppen und/oder Aufzüge miteinander verbunden.

Durch die Anordnung der Regalgeschosse auf verschiedenen Ebenen übereinander verkürzen sich die Laufwege der Mitarbeiter, Aufträge können in kürzeren Zeiträumen abgewickelt werden.

03

Ihre Vorteile

Allgemeine Vorteile

  • Kompakt und platzsparend

    • Raum wird optimal genutzt
    • Der Flächennutzungsgrad maximiert sich

    Flexibel und skalierbar

    • Anpassungsfähig auf alle möglichen Artikelarten
    • Auslastungsspitzen können jederzeit kurzfristig abgedeckt werden
    • Problemlos erweiterbar
    • Ideal für ein wechselndes Artikelportfolio

    Wirtschaftlich und kostensenkend

    • Geringe Investitionskosten im Verglich zu automatisierten Anlagen
    • Kostensparendes, zentrales Lager anstelle einer aufwändigen, dezentralen Lagerung
    • Zeitsparend, da die Kommissionierung auf mehreren Ebenen gleichzeitig stattfindet

Systemspezifische Vorteile

    • Bedürfnisorientierte Auslegung
    • Schmale Laufgänge bei geringen Pick-Zahlen und wenig Kommissionierern
    • Breite Laufgänge bei hohen Pick-Zahlen, mehreren Kommissionierern, Kommissionier- und Handhubwagen
    • Gemeinsame Planung und Optimierung

Ein- oder zweigeschossige Fachbodenregalanlagen: Ein Systemvergleich

Im Vergleich zur eingeschossigen Bauweise vergrößert eine zweite Ebene die Nutzfläche um bis zu 100 Prozent, entsprechend erweitert sich der verfügbare Lagerraum. Das spart Lager- und Raumkosten.

Für die zweigeschossige Anlage gibt BITO zwei Lösungen vor. Die Entscheidung für Lösung 1 oder 2 ist abhängig davon, welche Anordnung des Treppenaufgangs für Sie optimal ist. Je nach Platzierung des Aufgangs verändern sich Raumnutzungsgrad, Lagervolumen (je plus 86 Prozent) und die mögliche Anzahl der Fachböden (plus 68 Prozent) – gerade bei kleineren Regalanlagen ist dies also von elementarer Bedeutung.

Abmessungen der Regalanlage:
8,60 m x 5,09 m x 2,20 m (B x T x H)

Grundfläche: 43,7 m²

Raumhöhe: 4,5 m

Fachbodengröße: 1,0 x 0,5 m

Anzahl der Fachböden: 240 Stück (100 %)

Fläche Fachböden: 120 m²

Lagervolumen: 47,3 m³ (100 %)

Raumnutzungsgrad: 24,1 % (100 %)
(bezogen auf Bruttolagervolumen)

Abmessungen der Regalanlage:
8,60 m x 5,09 m x 4,15 m (B x T x H)

Grundfläche: 43,7 m²

Raumhöhe: 4,5 m

Fachbodengröße 1,0 x 0,5 m

Anzahl der Fachböden: 338 Stück (140 %)

Fläche Fachböden: 169 m²

Lagervolumen: 73,6 m³ (156 %)

Raumnutzungsgrad: 37,4 % (158 %)
(bezogen auf Bruttolagervolumen)

Mehrgeschossanlage mit 2 Ebenen und Treppe zwischen zwei Einzelzeilen, Zeichnung 02
Mehrgeschossanlage mit 2 Ebenen und Treppe zwischen zwei Einzelzeilen, Zeichnung 02

Abmessungen der Regalanlage:
8,60 m x 5,09 m x 4,15 m (B x T x H)

Grundfläche: 43,7 m²

Raumhöhe: 4,5 m

Fachbodengröße: 1,0 x 0,5 m

Anzahl der Fachböden: 404 Stück (168 %)

Fläche Fachböden: 202 m²

Lagervolumen: 87,9 m³ (186 %)

Raumnutzungsgrad: 44,7 % (186 %)
(bezogen auf Bruttolagervolumen)

Mehrgeschossanlagen von BITO - Ausführungen

Mehrgeschossige Regalanlagen können eingeschossig mit aufgesetzter Bühne oder in mehrgeschossiger Bauweise ausgeführt werden. Zusätzliche Arbeitsbereiche können sowohl am Boden als auch in den darüber liegenden Regalgeschossen eingerichtet werden.

Welche Bauweise die für Sie optimale Variante ist, besprechen unsere Fachberater mit Ihnen direkt vor Ort. Je nach individuellem Arbeitsablauf, Materialfluss und Ihren Anforderungen und Gegebenheiten erklären wir Ihnen ganz genau, welche Vorteile das jeweilige System für Sie haben wird, welche Bauweise sich besser für Ihr Unternehmen eignet und entwerfen dann gemeinsam mit Ihnen die perfekt auf Sie zugeschnittene Lösung.

Die Bauweise der BITO Mehrgeschossanlagen in der Übersicht:

Mehrgeschossanlage mit 2 Ebenen und Treppe vor Doppelzeile, Zeichnung 04
Mehrgeschossanlage mit 2 Ebenen und Treppe vor Doppelzeile, Zeichnung 04
Mehrgeschossanlage mit 2 Ebenen und Treppe zwischen zwei Einzelzeilen, Zeichnung 03
Mehrgeschossanlage mit 2 Ebenen und Treppe zwischen zwei Einzelzeilen, Zeichnung 03
Mehrgeschossanlage mit 3 Ebenen und Treppe vor Doppelzeile, Zeichnung 02
Mehrgeschossanlage mit 3 Ebenen und Treppe vor Doppelzeile, Zeichnung 02
Mehrgeschossanlage mit 3 Ebenen und Treppe zwischen zwei Einzelzeilen, Zeichnung
Mehrgeschossanlage mit 3 Ebenen und Treppe zwischen zwei Einzelzeilen, Zeichnung
04

Bauteile & Optionen

BITO Mehrgeschossanlagen können mit vielen hochwertigen Bauteilen ausgestattet werden und können darüberhinaus jederzeit nachträglich erweitert und ergänzt werden. Sollten sich Ihre Anforderungen ändern, lässt sich das System mit vielfältigem Zubehör problemlos nachrüsten und auf die neuen Bedingungen anpassen.

Mit unseren Fachbodenregalanlagen ist es möglich, nahezu alle vorstellbaren Artikel und Teile zu lagern.

Das Kernprodukt in der Mehrgeschossanlage: Der BITO Fachboden

Unsere Fachböden in verschiedenen Lastklassen, Längen, Tiefen und Höhen bieten Ihnen vor allem auch bei häufig wechselndem Portfolio die besonders hohe Flexibilität, die Sie für Ihre Lager brauchen. Die Fachböden lassen sich im Höhenraster von 25 mm umhängen. Dadurch sind Sie sehr flexibel in der Einteilung der einzelnen Fächer und können die Facheinteilung auch nachträglich ganz einfach und problemlos ändern.

Detailansicht Fachboden für Fachbodenregale
Detailansicht Fachboden für Fachbodenregale
  • Der BITO Fachboden mit einer Höhe von 40 mm zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit und seine Variantenvielfalt aus. Somit ist es Ihnen möglich, die ideale Lastklasse und Ausführung für Ihre Mehrgeschossanlage und Ihr Artikel-Portfolio zu wählen. Den Fachboden 40 von BITO gibt es mit einer Belastbarkeit von 100 kg, 200 kg und 300 kg.

  • Durch die dünne Ausführung von nur 25 mm Höhe gewinnen Sie beim Einsatz dieses Fachbodens noch mehr Lagerhöhe - und somit weiteren Lagerraum in den Mehrgeschossanlagen. Erhältlich ist der Fachboden 25 wahlweise mit einer Belastbarkeit von 70 kg sowie 150 kg.

  • Wenn Sie einen wasser- und luftdurchlässigen Fachboden benötigen, ist der BITO Brandschutzboden GRID die optimale Lösung. Er wird vor allem auch in Lägern mit Sprinkleranlagen als Brandschutz eingesetzt. Die Böden finden außerdem Verwendung in Tiefkühllägern, um die Lagerware von allen Seiten durchzukühlen.

    Unabhängig davon sorgt die Lichtdurchlässigkeit der Gitterböden für mehr Helligkeit in Lagerräumen und schafft dadurch ein angenehmeres Arbeitsklima.

  • Wählen Sie den für Ihre Anforderungen passenden Bodenbelag selbst aus. Gerne beraten wir Sie dabei, den Ihren Bedürfnissen entsprechenden Bodenbelag zu finden. Wir bieten Ihnen unterschiedlichste Varianten von Spanplatten und Gitterrosten an.

  • Für eine bessere Übersicht über die Artikel können Sie die Regalfächer mit BITO Fachteilern unterteilen. Die Fachteiler lassen sich problemlos innerhalb des Fachs versetzen und verschieben. Änderungen im Artikelsortiment oder Retouren z. B. werden so auf einen Blick schnell ersichtlich.

  • Zur Einhaltung der Brandschutzrichtlinien bereiten wir die Anlage für die Installation der Sprinkleranlage vor.

  • Damit Sie und Ihre Mitarbeiter von einer in die nächste Ebene der Mehrgeschossanlage gelangen, sind diese durch Treppen miteinander verbunden.

  • Für perfektes Licht und eine gute Sicht in der Mehrgeschossanlage können wir die Anlage mit einer durchdachten Lichtplanung optimal ausleuchten.

  • Damit Sie Palettenware einfach und schnell in den oberen Etagen der Mehrgeschossanlage entgegenehmen können, statten wir Ihre Anlage auf Wunsch mit der benötigten Anzahl an Übergabeplätzen aus.

  • Die optimale Lösung, wenn Sie einen schnellstmöglichen Prozessablauf zwischen der Kommissionierung und dem Versand erzielen wollen. Ihre Mitarbeiter sind dadurch in der Lage, aus jeder Ebene der Mehrgeschossanlage heraus Artikel auf direktem Weg nach unten zu befördern.

  • Wenn Sie eine alternative Möglichkeit benötigen, Material und/oder Personen auf andere Ebenen zu befördern, sind Aufzüge die ideale Lösung. Auf Wunsch realisiert BITO diese Ergänzung gemeinsam mit Ihnen und legt die Aufzüge auf ihre entsprechenden Anforderung aus.

BITO Newsletter