Zurück

BITO-Lagertechnik ehrt langjährige Jubilare und neue Ruheständler

04.12.2018

Meisenheim, 04. Dezember 2018. In locker-vertrauter und dennoch sehr feierlicher Runde hat die BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH im November ihre Jubilare für 40 bzw. 25 Jahre Zugehörigkeit geehrt und die Mitarbeiter, die in Ruhestand bzw. Altersteilzeit gehen, verabschiedet.

„Weißt du noch?“ – das war oft zu hören bei der Jubilar-Feier der BITO-Lagertechnik im Weinhaus Barth in Meisenheim, denn es gab viel zu erzählen. Wer viele Jahre bei BITO gearbeitet hat, der hat über die Zeit der Zugehörigkeit nicht nur ein großes Unternehmens-Detailwissen erworben, sondern dort auch so Einiges erlebt und kann Spannendes, Lustiges und Interessantes berichten. In 40 Jahren bei BITO – dafür wurde Michael Müller (Meister im BITO-Werk Lauterecken) geehrt – stecken eben nicht nur ein ganzes Arbeitsleben, sondern auch entscheidende Entwicklungen, die das Unternehmen in all den Jahren durchlaufen hat. Und die Mitarbeiter, die in 2018 in Rente gehen, 40-Jähriges oder 25-Jähriges feiern, hatten einige spannende Anekdoten auf Lager, an die sie sich zum Teil auch gemeinsam noch gut und gerne erinnern. So war es wieder ein schönes, fröhlich-lockeres, vertrautes und dabei feierliches Zusammensein mit Jubilaren, Ruheständlern oder Mitarbeitern, die sich nun in Altersteilzeit befinden und dem BITO Inhaberehepaar Sabine und Fritz Bittmann, Geschäftsführer Winfried Schmuck und den Mitgliedern der erweiterten Geschäftsführung. „Wir zollen unseren Jubilaren und Betriebsrentnern für die lange Zugehörigkeit und Treue, die sie dem Unternehmen gehalten haben, Respekt. Das ist für die heutige Zeit nicht mehr selbstverständlich. Wir wissen, dass ein Unternehmen nur dann über Jahrzehnte erfolgreich wirtschaften kann, wenn Mitarbeiter und Firma zuverlässig mit- und füreinander arbeiten und sich beide Seiten auf die Veränderungen, die ein Firmenleben mit sich bringen, einlassen können. Dafür gilt unser ganz herzlicher Dank!“, so Personalleiter Dr. Boris Eitel. Natürlich war auch ein bisschen Wehmut dabei, als es ans Abschiednehmen von liebgewonnenen Kolleginnen und Kollegen ging und die Jubilare und Ruheständler mit Präsenten und Urkunden geehrt wurden.

Jubilarfeier der BITO-Lagertechnik im Weinhaus Barth in Meisenheim: v.l.n.r. Michael Lenhard, Roswitha Venter, Winfried Schmuck (Geschäftsführer BITO-Lagertechnik), Ilona Krämer, Henrik Wolf (Werkleiter Lauterecken BITO-Lagertechnik), Sabine und Fritz Bittmann, Jan Sperling (Vertriebsleiter BITO-Lagertechnik), Michael Müller, Jörg Faller, Dr. Boris Eitel (Personalleiter BITO-Lagertechnik), Kurt Mohr, Marc Hübner, Rubin Gipke

BITO Pressekontakt:

Tanja Schmitt

BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH

Unternehmenskommunikation

Obertor 29

D-55590 Meisenheim

+49 (0) 671/9 20 28 28 2presse@bito.com

Newsletter