Scrollen
01

Ideal, wenn ...

    • Sie eine hohe Pick-Leistung erzielen müssen. Mit Stückgut-Durchlauf-Regalen lässt sich die Entnahmehäufigkeit im Vergleich zum Fachbodenregal um ein Fünffaches erhöhen.
    • Sie Schnelldreher und/oder Mitteldreher mit hoher Umschlagshäufigkeit ohne Leerzeiten aufgrund fehlenden Nachschubs kommissionieren möchten.
    • Sie Kundenaufträge wirtschaftlich und schnell abwickeln wollen, dabei Kommissionierfehler möglichst vermieden werden sollen.
    • Sie an Arbeitsplätzen oder entlang von Produktionslinien Ware und Teile nach dem FIFO-Prinzip schnell und übersichtlich bereitstellen müssen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

+49 (6753) 122-922

02

Das System

    • Stückgut-Durchlaufregale stellen die Ware in FIFO-Reihenfolge bereit. Kommissioniert wird nach dem Prinzip "Mann zur Ware".
    • Die Regale werden von der Rückseite bestückt. Die Ware läuft über Kunststoffrollen auf die gegenüberliegende Seite, wo sie nach Bedarf entnommen werden kann.
    • In Stückgut-Durchlaufregalen werden Artikel einzeln, in Kunststoffbehältern oder als Verpackungseinheit gelagert.
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Ave 02
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Zwilling J.A. Henkels AG
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Hoermann
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Borg Warner
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Eurotape
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Ave 02
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Zwilling J.A. Henkels AG
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Hoermann
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Borg Warner
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Eurotape
  • BITO Stückgut-Durchlaufregale

    • Flexible Einsetzbarkeit
    • Effizienzsteigerung
    • Kompakte, übersichtliche Lagerung
    • Durchdachte Ergonomie
    • Schnelle Amortisation

    » Stückgut-Durchlaufregale eignen sich sowohl als Bereitstellregal in der Fertigung als auch als Lager- und Kommissionierregal. Sie sind flexibel einsetzbar und ermöglichen eine kompakte, übersichtliche Lagerung der Ware. Kurze Wegzeiten steigern die Effizienz des Systems, Arbeitszeiten werden kürzer bei gleichzeitiger Erhöhung der Umschlagsleistung und die Investitionskosten amortisieren sich oftmals innerhalb eines Jahres. Eine gut durchdachte ergonomische Bauweise sorgt für die körperliche Entlastung der Mitarbeiter.

Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Meyer
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz König 01
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Meyer
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz König 01
  • BITO Stückgut-Durchlaufregale mit Puffer

    • Kommissionierbereich in den unteren Ebenen
    • Palettenplätze als Pufferlager im oberen Bereich
    • Kurze Wegzeiten beim Auffüllen
    • Effiziente Raumnutzung

    » Stückgut-Durchlaufregale mit Puffer sind so konzipiert, dass im unteren Teil des Regalsystems die Ware zur Kommissionierung bereitgestellt wird, während im oberen Bereich Palettenplätze zusätzlichen Lagerraum bieten. Die Einstellplätze werden als Artikelpuffer für die einzelnen Durchlaufebenen genutzt, um die Wegzeiten beim Auffüllen der Ware so gering wie möglich zu halten. Außerdem lässt sich so die Raumhöhe voll ausnutzen.

Foto Stückgutdurchlaufregal, Beschickung mit automatisiertem Kleinteilelager AKL, Referenz Zwiling J.A. Henkels AG
Foto Stückgutdurchlaufregal, Beschickung mit automatisiertem Kleinteilelager AKL, Referenz Zwiling J.A. Henkels AG
  • BITO Durchlaufregale automatisiert

    • Kürzere Auftragsdurchlaufzeiten
    • Deutlich weniger Kommissionierfehler
    • Volle Raumausnutzung
    • Ausgesuchte Systempartner

    » Automatisierte oder teilautomatisierte Durchlaufregale ermöglichen einen besonders schnellen Auftragsdurchlauf. Dabei geht die Fehlerquote beim Kommissionieren gegen Null und Lagerraum wird maximal ausgenutzt. Bei der Konzeption der automatisierten Durchlaufregale arbeitet BITO ausschließlich mit ausgesuchten, namhaften Herstellern von Regalbediengeräten zusammen.

04

Ihre Vorteile

Allgemeine Vorteile

Diagramm, Vergleich Kommissionierzeit, Zeichnung 02
Diagramm, Vergleich Kommissioniermethoden
Diagramm, Vergleich Kommissionierzeit, Zeichnung 02
Diagramm, Vergleich Kommissioniermethoden
    • Hohe Effizienz beim Kommissionieren, hohe Produktivität
    • Kurze Durchlaufzeiten, enorme Flächeneinsparung

    » Bei Durchlaufregalen lagern alle Artikel kompakt und übersichtlich an der Entnahmeseite. Die Ware ist direkt einsehbar und die Wegzeiten sehr gering, so dass sich die Kommissionierzeit um 40 Prozent gegenüber der Kommissionierung mit konventionellen Regalystemen reduziert. So erhöht sich nicht nur die Effizienz der Kommissionierer, sondern es verkürzen sich auch die Durchlaufzeiten der Aufträge. Die kompaktere Lagerung der Ware hat zur Folge, dass Flächeneinsparungen von 30 Prozent und mehr erreicht werden können. Durch die strikte Trennung von Beschickungs- und Entnahmegängen erhöht sich außerdem die Produktivität der Mitarbeiter.

Diagramm Kostenvergleich Fachbodenregal mit Durchlaufregal, Amortisation 02
Diagramm Kostenvergleich Fachbodenregal mit Durchlaufregal, Amortisation 02
    • Geringes Unfallrisiko, hohe Sicherheit
    • Lange Lebensdauer

    » In Stückgut-Durchlaufregalen erfolgt die Befüllung der Regale komplett getrennt von der Warenentnahme. Dadurch verringert sich ein mögliches Unfallrisiko deutlich. Darüberhinaus garantieren die robusten und massiven Bauteile des Systems auch bei intensiver Nutzung eine lange Lebensdauer. Die Investitionskosten für die Anlage amortisieren sich oftmals innerhalb eines Jahres, so dass Sie mit der Anschaffung eines BITO Durchlaufregal-Systems auch finanziell keinerlei Risiken eingehen.

Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung, Foto 01
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Greifkurve, Zeichnung
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in gerader Ausführung, Foto
Stückgutdurchlaufregal, Referenz Andrae - Noris Zahn AG Foto
Stückgutdurchlaufregal, Foto 02
Foto Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Referenz SK Pharma Logistics GmbH 01
Stückgutdurchlaufregal, Foto 03
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung, Foto 01
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Greifkurve, Zeichnung
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in gerader Ausführung, Foto
Stückgutdurchlaufregal, Referenz Andrae - Noris Zahn AG Foto
Stückgutdurchlaufregal, Foto 02
Foto Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Referenz SK Pharma Logistics GmbH 01
Stückgutdurchlaufregal, Foto 03
    • Durchdachte Ergonomie, leise Rollenleisten
    • Gesundheitliche Entlastung der Mitarbeiter

    » BITO Stückgut-Durchlaufregale sind besonders ergonomisch konzipiert. Die Ausbildung einer optimalen Greifkurve bei der Gestaltung der Regalfront unterstützt die natürlichen Bewegungsabläufe beim Kommissionieren. Darüber hinaus sind unsere Rollenleisten mit Kunststoffachsen extrem leise, so dass sich die Lärmbelästigung minimiert. Die übersichtliche Bereitstellung aller Artikel an der Entnahmeseite des Regals und die kurzen Arbeitswege entlasten die Mitarbeiter im täglichen Arbeitsablauf.

    • Leicht an neue Anforderungen anpassbar
    • Jederzeit erweiter- und umbaubar

    » Durchlaufregale können auch nachdem sie montiert wurden, umgebaut und erweitert werden. Somit kann bei Bedarf jederzeit flexibel auf sich ändernde Bedingungen reagiert werden. Es ist auch möglich, bestehende Palettenregale mit BITO Stückgut-Durchlaufebenen nachzurüsten.

Foto Stückgutdurchlaufregal
Foto Stückgutdurchlaufregal
    • Sortenreine Lagerung
    • Bestmögliche Überwachung

    » Durch die strikte Einhaltung des FIFO-Prinzips und die sortenreine Lagerung innerhalb eines Kanals können Chargen und Mindesthaltbarkeitsdaten leicht überwacht werden. Die übersichtliche Lagerung hilft zudem, Kommissionierfehler – und damit teure Fehlmengen – zu vermeiden.

Systemspezifische Vorteile

Foto Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Referenz SK Pharma Logistics GmbH 02
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung, Zeichnung 02
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung, Foto 02
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in gerader Ausführung, Zeichnung 02
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in gerader Ausführung, Foto
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Zeichnung
Foto Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Referenz SK Pharma Logistics GmbH 03
Foto Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Referenz SK Pharma Logistics GmbH 02
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung, Zeichnung 02
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung, Foto 02
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in gerader Ausführung, Zeichnung 02
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in gerader Ausführung, Foto
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Zeichnung
Foto Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik, Referenz SK Pharma Logistics GmbH 03
    • Gestaltung der Regalfront je nach Art und Abmessung des Lagerguts
    • Durchlaufrahmen in gerader Ausführung
    • Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung
    • Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik

    » BITO Stückgut-Durchlaufregale sind mit Durchlaufrahmen in unterschiedlicher Ausführung erhältlich. Die Wahl des Durchlaufrahmens wird primär bestimmt durch die Art und die Abmessungen der Entnahmeeinheiten. Zweiter Gestaltungsfaktor ist, ob und inwieweit Förderstrecken in die Regalstruktur zu integrieren sind.

    » Die Gestaltung der Regalfront hat erheblichen Einfluss auf die zu erzielende Kommissionierleistung. Ganz wesentlich für die Kommissionierleistung ist die Berücksichtigung ergonomischer Aspekte. Hierzu zählt insbesondere die Ausbildung einer Greifkurve, die den natürlichen Bewegungsabläufen bei der Entnahme entspricht.

Durchlaufrahmen in gerader Ausführung

Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in gerader Ausführung, Zeichnung 01
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in gerader Ausführung, Zeichnung 01
    • Optimale Höhenausnutzung durch kompakte Lagerung

    » Durchlaufrahmen in gerader Ausführung haben den Vorteil, dass, bedingt durch die kompakte Lagerung der Ware, die Höhe des Regalsystems komplett ausgenutzt wird. Diese Ausführung eignet sich für die Kommissionierung ganzer Lagereinheiten.

Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung

Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung, Zeichnung 01
Stückgutdurchlaufregal mit Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung, Zeichnung 01
    • Bestmöglicher Einblick, schnelle Entnahme

    » Durchlaufrahmen in abgeknickter Ausführung ermöglichen einen sehr guten Einblick in die Regalbehälter. Perfekt geeignet für die Kommissionierung einzelner Artikel. Der Zugriff auf die Ware wird erleichtert, die Artikel können schneller und auch bequemer entnommen werden.

Durchlaufrahmen mit integrierter Fördertechnik

Stückgutdurchlaufregal mit angetriebenen und nicht angetriebenen Förderstrecken, Zeichnung
Stückgutdurchlaufregal mit angetriebenen und nicht angetriebenen Förderstrecken, Zeichnung
    • Für höchste Kommissionierleistungen

    » Durchlaufregale mit integrierter Fördertechnik steigern die Kommissionierleistung und Produktivität um ein Vielfaches, da Körperdrehungen zu einer rückseitigen Förderstrecke entfallen. Diese Variante ist ideal, wenn auftragsbezogen kommissioniert wird und jeder Auftrag von einem Kommissionierer zusammengestellt wird. 

05

Bauteile & Optionen

BITO Regaltuning

Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz SK Pharma Logistics GmbH
Detailansicht eines Stützenadapters für ein Stückgutdurchlaufregal, Foto 01
Detailansicht eines Stützenadapters für ein Stückgutdurchlaufregal, Foto 02
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz SK Pharma Logistics GmbH
Detailansicht eines Stützenadapters für ein Stückgutdurchlaufregal, Foto 01
Detailansicht eines Stützenadapters für ein Stückgutdurchlaufregal, Foto 02
    • Einfaches Nachrüsten je nach Anforderung
    • Unkomplizierte Montage der Stützenadapter
    • Flexible Kanaleinteilung und Höhenverstellbarkeit der Durchlaufrahmen
    • Steigerung der Kommissionierleistung

    » Statische BITO Palettenregale lassen sich bei Bedarf ganz einfach durch das Nachrüsten mit Durchlaufrahmen auf der Bodenebene mit einen dynamischen Kommissionierbereich ergänzen. Laufwege und Auftragsdurchlaufzeiten verkürzen sich dadurch erheblich. Zur Umrüstung des Palettenregals werden Stützenadapter montiert, in die sich der Durchlaufrahmen ganz einfach einhängen lässt. Die Durchlaufrahmen lassen sich flexibel auf die jeweiligen Anforderungen anpassen, einteilen und in der Höhe verstellen. Ein Rückbau ist ebenso einfach möglich.

Schnellwechselbahnen

Foto Schnellwechselbahn für ein Stückgutdurchlaufregal 02
Foto Schnellwechselbahn für ein Stückgutdurchlaufregal 01
Detailansicht einer Schnellwechselbahn für ein Stückgutdurchlaufregal 02
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Dachser 01
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Dachser 02
Foto Schnellwechselbahn für ein Stückgutdurchlaufregal 02
Foto Schnellwechselbahn für ein Stückgutdurchlaufregal 01
Detailansicht einer Schnellwechselbahn für ein Stückgutdurchlaufregal 02
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Dachser 01
Foto Stückgutdurchlaufregal, Referenz Dachser 02
    • Hohe Flexibilität
    • Leichte Austauschbarkeit der Segmente, schnell und einfach montierbar
    • Steigerung der Effizienz des Systems

    » Möchten Sie Ihre Palettenregale nur temporär zu Kommissionierregalen umrüsten, lassen sich die Schnellwechselbahnen ganz einfach und mit nur wenigen Handgriffen in die Regaltraversen einlegen.

Rollenleisten

Detailansicht eines Durchlaufrahmens für ein Stückgutdurchlaufregal
Detailansicht eines Durchlaufrahmens für ein Stückgutdurchlaufregal
    • Engste Achsabstände
    • Sehr leichtgängig
    • Höchste Laufgenauigkeit

    » Ein wesentlicher Bestandteil des Durchlaufregals sind die Rollenleisten. Die Rollenleisten von BITO sind mit sehr engen Achsabständen erhältlich. Dadurch wird ein ruhiger und störungsfreier Lauf gewährleistet. Sie sind sehr leichtgängig, weisen ein gutes Anlaufverhalten auf und sorgen mit ihrer präzisen Laufgenauigkeit für einen geraden Durchlauf der Ware im Kanal.

Kunststoff-Zylinderrolle

Detailansicht der Rollenleiste mit Zylinderrollen und Kunststoffachse 02
Detailansicht der Rollenleiste mit Zylinderrollen und Kunststoffachse 02
    • Besonders robust
    • Besonders gute Laufeigenschaften

    » Unser Top-Seller für alle Anwendungen: Kunststoff-Zylinderrollen sind besonders robust und haben eine Tragkraft von 4 kg pro Rolle. Der hochwertige Kunststoff, die ausgezeichnete Leichtgängigkeit der Rollen und eine breite Lauffläche machen die Kunststoff-Zylinderrollen für alle Arten von Lagereinheiten geeignet. Die engste Rollenteilung beträgt 28 mm.

Kunststoff-Zylinderrolle mit Stahlachse

Detailansicht der Rollenleiste mit Zylinderrollen und Stahlachse 02
Detailansicht der Rollenleiste mit Zylinderrollen und Stahlachse und ESD Zeichen
Detailansicht der Rollenleiste mit Zylinderrollen und Stahlachse 02
Detailansicht der Rollenleiste mit Zylinderrollen und Stahlachse und ESD Zeichen
    • Ideal für Behältergewichte über 30 kg
    • Sehr gutes Laufverhalten

    » Diese Kunststoff-Zylinderrollen sind auf Stahlachsen gelagert und daher äußerst tragfähig. Ihre Tragkraft beträgt 8 kg pro Rolle. Die Rollen weisen ein gleichbleibend gutes Anlaufverhalten auf, die engste Rollenteilung ist 28 mm.

    » Kunststoff-Spurkranzrollen sind optional auch in elektrisch leitfähiger Version (ESD) erhältlich.

Kunststoff-Spurkranzrolle

Detailansicht einer Rollenleiste mit Spurkranzrollen und Kunststoffachse in weiß für ein Stückgutdurchlaufregal 02
Detailansicht einer Rollenleiste mit Spurkranzrollen und Kunststoffachse in schwarz und ESD Zeichen für ein Stückgutdurchlaufregal
Detailansicht einer Rollenleiste mit Spurkranzrollen und Kunststoffachse in weiß für ein Stückgutdurchlaufregal 02
Detailansicht einer Rollenleiste mit Spurkranzrollen und Kunststoffachse in schwarz und ESD Zeichen für ein Stückgutdurchlaufregal
    • Optimales Anlaufverhalten für leichte Gebinde
    • Sehr enge Rollenteilung

    » Spurkranzrollen sind hauptsächlich für Lagereinheiten und Behälter mit stabiler, ausgeprägter Seitenkante geeignet. Beim Einsatz dieser Rollen ist keine zusätzliche Kanaltrennung erforderlich, vor allem das Anlaufverhalten leichter Gebinde wird somit deutlich besser. Tragfähigkeit 4 kg pro Rolle, Rollenteilung 42 mm.

    » Kunststoff-Spurkranzrollen sind optional auch in elektrisch leitfähiger Version (ESD) erhältlich.

Bremsrollen

Detailansicht einer Bremsrolle für Stückgutdurchlaufregal
Detailansicht einer Bremsrolle in einer Rollenleiste mit Zylinderrollen und Kunststoffachse für ein Stückgutdurchlaufregal 02
Foto einer Bremsrolle in einer Rollenleiste mit Zylinderrollen für ein Stückgutdurchlaufregal
Detailansicht einer Bremsrolle für Stückgutdurchlaufregal
Detailansicht einer Bremsrolle in einer Rollenleiste mit Zylinderrollen und Kunststoffachse für ein Stückgutdurchlaufregal 02
Foto einer Bremsrolle in einer Rollenleiste mit Zylinderrollen für ein Stückgutdurchlaufregal
    • Vermeidung von Beschädigungen an der Ware
    • Lagerung von Gebinden unterschiedlicher Gewichte

    » Bremsrollen reduzieren die Durchlaufgeschwindigkeit, indem sie die Ware beim Durchlauf auf der gesamten Kanallänge leicht abbremsen. So kann Lagergut – auch mit unterschiedlichem Gewicht – sicher durchlaufen, ohne dass die Ware beschädigt wird. Durch den Einsatz von Bremsrollen ist auch die Lagerung auf Ebenen mit stärkerer Neigung und die kompaktere Lagerung in tieferen Kanälen möglich. Die Bremsrollen eignen sich für Gebindegewichte von 3 kg bis 30 kg.

06

Konnten wir Sie überzeugen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage:
+49 (6753) 122-922