Scrollen
01

Ideal, wenn ...

    • Sie raumoptimiert, flächensparend und rechnergesteuert lagern möchten.
    • Sie ein großes Puffer- bzw. Reservelager benötigen.
    • Sie eine ständige Warenverfügbarkeit erreichen wollen.
    • Sie die Fehlerquote bei Lagerung und Kommissionierung so gering wie möglich halten möchten.
    • Sie auf kurze Durchlaufzeiten Wert legen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

+49 (6753) 122-922

02

Das System

Automatisierte Palettenregallager sind in der Regel vollautomatisierte Systeme, die aber auch als teilautomatisierte Lösung realisierbar sind. Sie werden meist als Puffer- bzw. Reservelager eingesetzt.

Der Einsatz eines automatisierten Systems spart viel Zeit beim Ablauf der Logistikprozesse eines Unternehmens. Insbesondere bei den Stückgut-Durchlaufregalen, Paletten-Durchlaufregalen und den Palettenregalen ist der durch den Zeitgewinn resultierende wirtschaftliche Nutzen der automatisierten Systeme im Vergleich zur manuellen Variante deutlich erkennbar. Damit stellen automatisierte Lösungen eine echte Alternative zu manuellen Lösungen dar.

Die Durchlaufzeiten sind erheblich kürzer, die Fehlerquote bei Lagerung und Kommissionierung reduziert sich deutlich, die Waren sind ständig verfügbar und der Bedarf an Lagerfläche und Lagerraum fällt in einem automatisierten Lagersystem deutlich geringer aus. Durch das rechnergesteuerte System erfolgt eine permanente Inventur.

Als geschlossenes System hat das automatisierte Palettenregallager darüber hinaus den Vorteil, dass unbefugter Zugriff auf die Ware verhindert wird.

Wir arbeiten bei der Konzeption unserer automatisierten Palettenregallager ausschließlich mit namhaften Herstellern von Regalbediengeräten zusammen.

03

Ihre Vorteile

    • Kürzere Durchlaufzeiten

    » Umschlaghäufigkeit und Kommissionierleistung sind in einem automatisierten System wesentlich höher als bei manuellen Systemen, entsprechend können größere Auftragsvolumina bewältigt werden.

    • Geringe Fehlerquote

    » Im automatisierten Palettenregallager ist der gesamte Logistikprozess computergesteuert. Somit reduziert sich die Fehlerquote bei Lagerung und Kommissionierung erheblich.

    • Ständige Warenverfügbarkeit

    » Die Regale eines automatisierten Lagers werden permanent rechnergesteuert bestückt. Damit ist gewährleistet, dass alle Artikel ständig verfügbar sind.

    • Raum- und Flächengewinn

    » Bei automatisierten Systemen wird – bei gleicher Lagermenge – viel weniger Lagerfläche benötigt als bei manuellen Systemen. Sie gewinnen Raum und Fläche bzw. sparen teure Lagerfläche ein.

04

Automatisiertes Paletten-Durchlaufregal-System

    • Kommissionierung ohne Unterbrechung – sowohl von Ganz- als auch von Anbruchpaletten

    » Im automatisierten Paletten-Durchlaufregal-System werden Paletten mit einem Verfahrwagen (siehe Skizze) oder mit einem Regalbediengerät eingelagert. Der Kommissionierseite wird automatisch durch den Verfahrwagen beschickt. Für den Kommissionierer steht immer eine zweite Palette als Reserve bereit. Sobald eine Palette zum Kommissionierplatz vorgelaufen ist, wird der nun frei gewordene Reserveplatz wieder befüllt.

    Zur Vergrößerung der Lagerkapazität können über den Kanälen mit Verfahrwagen zusätzlich statische Lagerplätze angeordnet werden, um die volle Raumhöhe auszunutzen. Oder Sie können die Anlage auch mit zusätzlichen Palettendurchlaufkanälen konzipieren, um mehrere Paletten hintereinander zu lagern.

    » Auf der Entnahmeseite kann entweder von Anbruchpaletten kommissioniert werden oder es werden Ganzpaletten mittels Gabelhubwagen oder Stapler entnommen.

    » Für die Palettenentnahme mit Gabelhubwagen oder Stapler ist das Rollenbahnsegment an der Entnahmeseite dreigeteilt ausgeführt. Der Zwischenraum zwischen den Rollenbahnschienen ist mit Einfahrblechen ausgekleidet, so dass das Bediengerät problemlos einfahren kann.

Konnten wir Sie überzeugen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage:
+49 (6753) 122-922